Wir laden zum Trauercafé ein

Abschiednehmen ist oft ein schmerzhafter Prozess, der das Leben einschneidend verändert. Einsamkeit, Trauer, Wut, Schmerz, Hoffnungslosigkeit mischen sich mit Dankbarkeit für und Freude über die gemeinsam erlebte Zeit. Immer wieder entsteht dann bei vielen der Wunsch, sich mit anderen auszutauschen. Der Hospizverein Brilon e.V. lädt ein, Begegnung zu wagen mit Menschen, die ähnliches erleben. In einer angenehmen und geschützten Atmosphäre besteht die Möglichkeit, bei Kaffee, Tee und Kuchen, sich kennen zu lernen, wieder zu treffen, gleichfalls Betroffene zu begegnen und miteinander ins Gespräch zu kommen.

 

Das Trauer-Cafe im Alfred-Delp-Haus, Niedere Mauer 23, in Brilon öffnet für Sie

an folgenden Terminen,  jeweils von 15 bis 17 Uhr:

                                                                                                                                                                             Foto Hospizverein Brilon 

 

14. Januar 2018

11. März 2018

29. April 2018

08. Juli 2018

16. September 2018

11. November 2018

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Informationen am Hospiz-Mobiltelefon:  0175-631 6641.

 

Mitgliederversammlung 2018

Die nächste Mitgliederversammlung fand am 20. März 2018 um 18:30 Uhr im Pfarrheim Brilon statt. Als Gastredner waren Frau und Herr zur Nieden eingeladen.  Über den letzten gemeinsamen Lebensweg hat von Nieden das Buch „Sterbefasten " Freiwilliger Verzicht auf Nahrung und Flüssigkeit – Eine Fallbeschreibung“ geschrieben. Ein Thema, das rund 65 Bürger interessierte.  Einzelheiten zu diesem Termin finden Sie unter den Pressemitteilungen.